Über Simone Rechel

 

Mein Name ist Simone Rechel. Ich bin 37 Jahre alt, verheiratet, zweifache Mutter, überzeugte Unternehmerin, fußballbegeistert und gesellschaftlich engagiert. 

 

Als RedeCoach begleite ich Führungspersönlichkeiten dabei, Sicherheit und Souveränität für Reden und Vorträge zu gewinnen, ohne sich dabei verbiegen zu müssen. Gemeinsam erarbeiten wir, wie sie ihre Zielgruppe mit einer guten Rede am besten erreichen und überzeugen können. Außerdem biete ich RedeCoachings in Kleingruppen sowie Seminare für Introvertierte im Business an, u.a. im Rahmen der Haufe Akademie. Seit 2017 bin ich Lehrbeauftrage für BWL, General Management und Rhetorik an der DHBW Mannheim. 

 

Nach zwölf Jahren in der Logistikbranche entschied ich mich 2016 für den Schritt in die Selbstständigkeit. Seither coache ich inspirierende Menschen aus allen Branchen und Lebensbereichen bei ihren persönlichen Herausforderungen – und kann mich dadurch auch beruflich mit den Themen und Menschen beschäftigen, die mich selbst begeistern und interessieren. 

Meine Erfahrungen

Coaching und individuelles Feedback zu rund 
350 Reden

50 Gruppen-Coaching-/Gruppen-Workshop-Tage

90 Vorlesungstage 
an der 
DHBW Mannheim

Von der Betriebswirtin zur Rhetorik-Expertin

Als Dipl. Betriebswirtin (BA) und Master of Business Administration habe ich einen betriebswirtschaftlichen Hintergrund in der Logistikbranche. 12 Jahre war ich in dieser Branche tätig – zunächst in Logistikprojekten und zuletzt in der Geschäftsleitung eines spezialisierten Beratungsunternehmens. 

Über das interne Seminarangebot unseres Unternehmens kam ich zur Rhetorik. Als ruhige Persönlichkeit, die nicht gern im Mittelpunkt steht, empfand ich das Reden vor einer Gruppe immer als unangenehm. Mir wurde jedoch zunehmend klar, dass ich an mir arbeiten will, um gehört zu werden und etwas bewegen zu können. Als Seminarleiterin für logistische Themen begann ich daher, mich im rhetorischen Bereich fortzubilden – und entwickelte zunehmend Spaß und Freude daran. 

2014 wurde ich schließlich Mitglied im Rhetorik-Club Bergstraße e.V., dem ich 2017/2018 als Präsidentin vorstand.

Rhetorik und Persönlichkeit

Etwa zeitgleich absolvierte ich eine Ausbildung zum Business Coach und Change Management Consultant (2017) und die Akkreditierungslehrgänge für die Persönlichkeitsmodelle InsightsMDI® (2018) und ExtendedDISC® (2019). 

Für den Erfolg einer Rede ist es einfach wichtig, rhetorische Elemente mit der Persönlichkeit des Redners in Einklang zu bringen. 

Engagement für das Unternehmertum und den Sport

Seit 2017 engagiere ich mich im branchenübergreifenden Netzwerk der Wirtschaftsjunioren ehrenamtlich für das Unternehmertum; 2019 als Kreissprecherin der Wirtschaftsjunioren Darmstadt-Südhessen, 2022 als Landesvorsitzende der Wirtschaftsjunioren Hessen.

Im Corona-Jahr 2020 habe ich meine 8-jährige Tochter dabei unterstützt, aus ihrer coolen Idee das Familien-Erzähl-Spiel „Wie war Dein Tag?“ zu entwickeln und einen eigenen Online-Shop zu eröffnen (https://www.fenyas-welt.de). Ein tolles Familien-Projekt, das mich selbst dazu inspiriert hat, im Folgejahr mit meinem Trainerkollegen Jörg Kohlbacher ein Rhetorik-Spiel zu entwickeln (https://www.rhetorix-spiel.de). 

Nach meiner aktiven Zeit als Fußballspielerin setze ich mich mit meiner B+ Trainer-Lizenz (DFB) nun für die Kleinsten ein. Ehrenamtlich trainiere ich das G-/F-Jugend-Team der SG Gronau – ein Angebot für unseren Stadtteil, das ich 2017 ins Leben gerufen habe. Mir ist es wichtig, dass Kinder von Anfang an einen positiven Zugang zum Sport finden. Und mir macht es Freude, einen Beitrag dazu leisten zu können. 

Reden bieten einen Moment der ungeteilten Aufmerksamkeit. 


Wir sollten diesen aktiv nutzen, um die eigenen Themen überzeugend zu platzieren. Gerade für Führungspersönlichkeiten sehe ich gute Reden als unabdingbares Instrument: Wer gute Reden hält, erreicht die eigenen Ziele und bewegt die Welt.
 

Auch künftig will ich kluge, engagierte Menschen coachen, sodass diese noch bessere Reden halten und ihr Potenzial nutzen. Vor allem mit Menschen an der Spitze von Verbänden und engagierten politischen Persönlichkeiten möchte ich gerne langfristig zusammenarbeiten. 
 

#RHETORIXGOALS 

Ich freue mich auf den Austausch!

Egal ob zur Rhetorik, zur Introversion, zum Unternehmertum oder zum Sport - ich freue mich sehr über den Austausch mit interessanten Menschen. Schreiben Sie mir gerne und wir treffen uns zu einem virtuellen Kaffee. 

Deutschland

* Ja, ich möchte per E-Mail über Marketing-Updates, Neuigkeiten sowie Sonderangebote von Euch informiert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich auf den "Abmelden"-Link in einer beliebigen Marketing-Mail klicke oder Euch dazu eine E-Mail schicke.

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.